Was lest ihr gerade? - Eure Buchempfehlung?

Jolie

Registered
Registriert
7 Dez. 2009
Themen
1
Beiträge
15
Punkte Reaktionen
0
Ausser diesem Thread :p!!
Finde das ist mal ein Topic, das wir noch brauchen können oder?
Hole mir jedenfalls immer gern Inspiration für neuen Lesestoff von anderen, von daher: bring it oooon!

Ich bin gerade bei Linda Fairstein "Die letzte Chance" (als eBook Download).
Und ich warte schon ewig, dass Alex Cooper endlich ihre eigene TV Serie kriegt, so wie Kathy Reichs Tempe Brennan (auch wenn die TV Serie da so heftig von den Romanen abweicht, dass man echt nur noch von "inspiriert von..." sprechen kann;)).
 

DER SCHWERE

R.I.P.
Registriert
19 Dez. 2009
Themen
1.234
Beiträge
5.678
Punkte Reaktionen
11
AW: was lest ihr gerade?

jetzt mal ohne scheiss, das willst du wissen?
ok
Stuck: Die Rennfahrerdynastie


Nur ganz wenige Namen werden im Motorsport zu festen Begriffen. Der Name Stuck gehört dazu. Er signalisiert Racing pur: Grand Prix und Formel 1, Auto Union und Porsche, Sportwagen und DTM.

Dieses neue Buch mit dem Titel „Stuck“ schildert jetzt die Karrieren von Vater und Sohn Stuck. Einer Rennfahrerfamilie, die ziemlich einzigartig ist. Vater Hans Stuck, der legendäre „Bergkönig“, gehörte von 1934 bis 1939 auf Auto Union zu den Piloten der berühmten Silberpfeil-Epoche. Er löste 1934 nach seinem Sieg im Großen Preis von Deutschland einen nationalen Begeisterungstaumel aus. Vor diesem Hintergrund bietet das Buch auch packende Einblicke in die Zeitgeschichte. Hans Stuck beendete seine Karriere erst 1961, nachdem er mit 60 Jahren noch einmal Deutscher Meister geworden war.

Klar, dass sein 1951 geborener Sohn Hans-Joachim (Strietzel) Stuck ebenfalls Rennfahrer wurde – und zwar ein Weltklasse-Pilot. In der Formel 1, in der Formel 2 (als „König von Hockenheim“), bei den Tourenwagen (DTM-Champion auf Audi 1990) und bei den Sportwagen auf Porsche mit Siegen in Le Mans und dem Gewinn der Weltmeisterschaft 1985. Heute ist Strietzel Stuck Motorsport-Repräsentant des VW-Konzerns. Rennen fährt er „nur noch zum Spaß“. Im Audi R8 oder VW Scirocco. Auf der alten Nürburgring Strecke setzt der bayerische Gaudibursche noch immer Maßstäbe. Und: Auch seine Söhne Johannes und Ferdinand fahren inzwischen Rennen.
 

Muli

Admin im Ruhestand
Registriert
24 Sep. 2005
Themen
1.823
Beiträge
15.660
Punkte Reaktionen
29
AW: was lest ihr gerade?

Die Idee finde ich gut.

Ich habe gerade das Buch "Nichts" von Janne Teller gelesen! Sehr empfehlenswert!
 

Buterfly

Admin im Ruhestand
Registriert
26 Feb. 2008
Themen
3.439
Beiträge
16.608
Punkte Reaktionen
8
Hier gibt's sowas ähnliches schon, eure Buchempfehlungen könnt ihr dort abgeben.

Aber da es hier um aktuell gelesene Bücher geht, darf hier gerne weiter diskutiert werden ;)

Ich lese derzeit gerade "Technische Analyse der Finanzmärkte" von John Murphy, nicht unbedingt für jedermann interessant :rolleyes:
 

BlueLynne

Ehrenmember
Registriert
10 Nov. 2009
Themen
4.649
Beiträge
27.575
Punkte Reaktionen
12
Lese gerade von Brigitte Kronauer 'Berittener Bogenschütze'

Kronauer ist sprachlich mit das beste, was derzeit in Deutschland geschrieben wird, daher nicht gerade empfehlenswert, wer sich an Sprache und Literatur (also keine Belletrisktik!!) nicht besonders erfreuen kann

einige Monate aus dem Leben eines Dozenten für Literatur, der sich mit Gefühlen und Leidenschaften beschäftigt, selbst aber mit wirklichkeitssüchtiger Sensibilität seine Umwelt betrachtet. Auf einer Reise verändert sich sein Blick auf die Welt. Die Realität und seine scheinbar verborgenen Aspekte, Vorstellungen und Benennungen beschreiben in ihrer Gesamtheit unsere Lebenswirklichkeit (Zusammenfassung Klappentext)

------------------
dann lese ich noch von Gerald Hüther 'Die Macht der inneren Bilder'- wie Visionen das Gehirn, den Menschen und die Welt verändern

wer sich für Gehirnforschung und deren psychologisch und soziologische Bedeutung interessiert für den Hüther ein leicht lesbarer und empfehlenswerter Autor
 

DerMarx

User 20
Registriert
9 Aug. 2010
Themen
9
Beiträge
225
Punkte Reaktionen
0
Die Buchbandreihe "Der Große Bruderkrieg" spielt im Universum des vierzigsten Jahrtausend als Warhammer 40k fan ein muss :) Bisher 9 Bände erschienen.
 

Tokko

Admin im Ruhestand
Registriert
13 Mai 2007
Themen
35.419
Beiträge
62.665
Punkte Reaktionen
16
Ich gönne mir momentan "Fever"von Douglas Preston und Lincoln Child.

Habe alle Bücher von denen und kann es nie abwarten bis die was Neues auf den Markt bringen.
 

comatron

V:I:P
Registriert
18 Mai 2011
Themen
71
Beiträge
5.528
Punkte Reaktionen
121
Habe gerade zum 2. Mal "Der Schwarm" von Frank Schätzing am Wickel.
 

Chamser81

V:I:P
Registriert
22 Aug. 2009
Themen
3
Beiträge
12.019
Punkte Reaktionen
7
Ich empfehle alle Bücher von Peter Scholl-Latour!

Dieser Mann spricht nicht um den heißen Brei herum und hat mit seinen Vorhersagen seit Jahrzehnten schon nahezu immer Recht behalten!
 

astrosfan

Ehrenmember
Registriert
11 Nov. 2006
Themen
5.311
Beiträge
19.794
Punkte Reaktionen
1
Gerade 2 Hörbücher fertig durch:

Tom Clancy - Dead or Alive

Schneller als der Tod - Josh Bazell (witzig, schonungslos, krass - ehemaliger Mafiakiller ist jetzt im Zeugenschutzprogramm Arzt im Krankenhaus, super gesprochen von Christoph Maria Herbst ("Stromberg"))
 

dasboob

Registered
Registriert
5 Juni 2009
Themen
2
Beiträge
19
Punkte Reaktionen
0
Mein Horoskop 2012 ... wenn das alles so stimmt was dort steht dann find ich das neue Jahr klasse :thumbup:


:p
 

beachkini

Ehrenmember
Registriert
29 Juli 2009
Themen
30.940
Beiträge
52.774
Punkte Reaktionen
38
The Rosie Huntington-Whiteley Handbook - Everything You Need to Know about Rosie Huntington-Whiteley by Emily Smith



Rosie Huntington-Whiteley was born at the Freedom Fields Hospital in Plymouth, Devon, England. Her mother, Fiona, is a fitness instructor, and her father, Charles Andrew Huntington-Whiteley, is a chartered surveyor. She has two younger siblings; a brother, Toby, and a sister, Florence. Her paternal great-great-grandfather was politician Sir Herbert Huntington-Whiteley, 1st Baronet; Herbert's son, Eric, was the "black sheep" of the family, and had married Rosie's great-grandmother, Enid Kohn, who was from a family of Polish Jews who immigrated to England in the 1870s. Rosie's paternal grandmother was the daughter of Jacob Franks, a Sussex surgeon. Huntington-Whiteley grew up in Tavistock, Devon, on a farm. Growing up in Devon, she was bullied and teased at school for having a double-barrelled name, small breasts, and for her full lips (now one of her most famous assets). She got voted Miss Big Mouth because she talked constantly and, after a growth spurt at the age of 13, Girl Most Likely To Become A Supermodel. Bored of her farm life, she was eager to get out and go to London. In 2003, while studying at Tavistock College, she was discovered by Profile Model Management while seeking internships with several London based modelling agencies. Her first gig in front of the camera was at 16, posing for a Levi's commercial. She spent all of her first cheque on a Ford Ka, even though she couldn't drive, thinking it would be the one and only time she would ever get paid for modelling. This book is your ultimate resource for Rosie Huntington-Whiteley. Here you will find the most up-to-date information, photos, and much more. In easy to read chapters, with extensive references and links to get you to know all there is to know about her Early life, Career and Personal life right away. A quick look inside: Rosie Huntington-Whiteley, Transformers: Dark of the Moon, Witwicky family, Transformers (film series), Sir Herbert Huntington-Whiteley

Nie gelesen oder gesehn, aber heute beim Googlen drüber gestolpert und langweilig kanns eigentlich nicht sein ;) :D
 

tommie3

Special Member
Registriert
29 Apr. 2009
Themen
115
Beiträge
1.327
Punkte Reaktionen
2
Hörbuch: Devil`s Kiss von Robert Browne
 

Tr0num

User 20
Registriert
17 Sep. 2012
Themen
0
Beiträge
20
Punkte Reaktionen
0
Tom Rob Smith - Kind 44. Habe ich zuletzt gelesen. War nicht übel.
 

revo27

User 20
Registriert
13 Mai 2012
Themen
1
Beiträge
24
Punkte Reaktionen
0
Also ich kann jedem der fantasy mag das lied von eis und feuer empfehlen:)
Twar nicht ganz der herr der ringe aber kommt nah daran:thumbup:
 

command

User 20
Registriert
20 Sep. 2012
Themen
4
Beiträge
81
Punkte Reaktionen
0
Habe gerade "Menschenhaven" von John Ajvide Lindqvist beendet. Ich liebe einfach diese Skandinavischen krimis, auch wenn Adler-Olsen und Mankell nicht so mein Geschmack sind. Als nächstes warte ich auf die Taschenbuchausgabe von Buschkowskys Neukölln ist überall und vertreibe mir die Zeit mit romanen der Bahnhofsbuchhandlungen da ich Pendler bin.
 

dianelized20

Ehrenmember
Registriert
9 Feb. 2012
Themen
2.380
Beiträge
13.321
Punkte Reaktionen
35
The Rosie Huntington-Whiteley Handbook - Everything You Need to Know about Rosie Huntington-Whiteley by Emily Smith





Nie gelesen oder gesehn, aber heute beim Googlen drüber gestolpert und langweilig kanns eigentlich nicht sein ;) :D

Ich hab mir das von Diane gekauft, kannste dir sparen, totaler Müll, eigentlich nur Wikipedia plus ein paar andere Quellen auf Papier gedruckt :angry:
 

Trenchy

User 20
Registriert
23 Sep. 2012
Themen
1
Beiträge
80
Punkte Reaktionen
0
Hatte von Tania Carver "Entrissen" ausgeliehen bekommen und gerade fertig gelesen. Ist sehr spannend, aber auch nichts für einen schwachen Magen. :thumbup:
 

obstiquas

User 20
Registriert
30 Sep. 2012
Themen
0
Beiträge
21
Punkte Reaktionen
0
3x3 Lawinen: Risikomanagement im Wintersport....
Allerdings nur zu empfehlen wenn ihr was mit dem Thema am Hut habt ;-)
 

akber22

User 20
Registriert
27 Sep. 2012
Themen
1
Beiträge
22
Punkte Reaktionen
0
Operation Kundus von achim wohlgethan... ein Ex-Soldat erzählt von seinen erlebnissen von seinen Einsätze und vieles mehr.. muss sagen ist spannend!
 

johnsonjohnson

User 20
Registriert
16 Okt. 2012
Themen
0
Beiträge
52
Punkte Reaktionen
1
Tom Clancy - red Storm Ricing. Kenne es nur im englischen orginal. Dabei wird ein fiktiver 3. Weltkrieg Nato gegen Warschauer Pakt aus der Perspektive von 5 Soldaten an unterschiedlichen Schauplätzen erzählt. Ganz interessant und in englisch einfach zu lesen.
 

dianelized20

Ehrenmember
Registriert
9 Feb. 2012
Themen
2.380
Beiträge
13.321
Punkte Reaktionen
35
Joy Fielding - Das Verhängnis

Hab erst so 130 Seiten gelesen, sehr interessant bis jetzt, bei Joy kann man eigentlich nix verkehrt machen. Schreibt immer sehr spannende Bücher :thumbup:
 

chris85

Special Member
Registriert
28 Aug. 2012
Themen
0
Beiträge
354
Punkte Reaktionen
1
Alexander von Humboldt

Ansichten der Kordilleren und Monumente der eingeborenen Völker Amerikas

Ich geb zu man muss sich für sowas interessieren um solch ein Buch zu lesen.
 

afkk

User 20
Registriert
1 Sep. 2011
Themen
0
Beiträge
20
Punkte Reaktionen
0
Song of Ice and Fire, diesmal auf Deutsch
Schlimm genug dass da eins doppelt so viel kostet wie auf englisch, die haben aber auch aus 5 Büchern 10 gemacht :angry:
 

p0wertube

User 20
Registriert
2 Aug. 2010
Themen
0
Beiträge
23
Punkte Reaktionen
0
Hermann Hesse - der Steppenwolf

kann man auch nur lesen, wenn man psychisch halbwegs stabil unterwegs ist ;)
 

Juschi

User 20
Registriert
25 Okt. 2012
Themen
1
Beiträge
24
Punkte Reaktionen
0
Generell zu empfehlen: Ausweitung der Kampfzone von Michel Houellebecq. Aktuell zu empfehlen: Die Target-Falle von Hans-Werner Sinn.
 

SnuppyNusser

User 20
Registriert
7 Mai 2010
Themen
0
Beiträge
24
Punkte Reaktionen
0
I am currently reading "Harry Potter and the Chamber of Secrets".

Lol, funny thing is, i always hated reading books, because of always getting crappy books in school to than review afterwards, but after finding this 1 book that got me hooked, I've tried different books since than. One series I didn't complete where after that, I tried with Harry Potter.
I just don't read every day, more those nights I can't fall asleep! XD
 

Thorwalez

User 20
Registriert
1 Dez. 2012
Themen
0
Beiträge
71
Punkte Reaktionen
0
Kann jedem nur die Game of Thrones-Reihe empfehlen
 
Oben